Angestellt KW 33

August 11, 2014 in Angestellt

Vom 13.8.2014

Ihr kennt euch mit Elektrotechnik aus und studiert idealerweise Maschinenbau? Perfekt, denn der Lehrstuhl für Strömungstechnik des Fachbereichs Maschinenbau am Campus Duisburg sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft. Die Arbeitszeit beträgt acht Stunden die Woche. Ihr unterstützt hierbei das Personal bei der Lagerhaltung und bei dem Aufbau von Prüfständen. Wenn euch praktische Arbeit Spaß macht und ihr euch gut mit Maschinenelementen auskennt, dann bewerbt euch doch einfach!

https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/werkstudententaetigkeiten/shk_an_der_ude/2013/0423_ude_shk.pdf

Nachteulen aufgepasst: Das Schlaflabor der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht ab dem 01.09 studentische Hilfskräfte. Eure Aufgaben liegen hier unter anderem bei der Durchführung von Messungen oder bei der Betreuung der Patienten. Ihr bekommt diesbezüglich natürlich eine intensive Einarbeitung. Eure Arbeitszeiten liegen dann werktags zwischen 19:30 und 6:30 morgens. Der Stundenlohn liegt bei 9,75. Natürlich kommt dann nachts auch nochmal ein extra Zuschlag oben drauf.

https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/sonstige-studentische-nebentaetigkeiten/2013/0488_bergmannsheil_stud.pdf

Vom 11.8.2014

Das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung am Campus Duisburg sucht eine studentische Hilfskraft, und zwar für das DIES-Projekt Train IQ Afrika. Ihr arbeitet 16 Stunden die Woche und unterstützt verschiedene Veranstaltungen, zum Beispiel in der Vor- und Nachbereitung. Außerdem kommt etwas Öffentlichkeitsarbeit auf euch zu, genauso wie Büroorganisation, Datenverwaltung und Recherche. Ihr müsst Bachelor- oder Master-Student sein und an Projektmanagement interessiert. Wenn ihr euch mit Office auskennt und gut selbstständig arbeiten könnt, seid ihr schon super geeignet. Ihr könnt sofort anfangen und arbeitet erstmal 5 Monate, aber es besteht die Option auf Verlängerung. Zeigt eure Eigeninitiative und bewerbt euch jetzt, Bewerbungsfrist ist in anderthalb Wochen. Die Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schickt ihr per Email an diansisulua.kyei@uni-due.de

Wenn ihr auf dem Campus in Essen arbeiten wollt, dann bewerbt euch in der Fakultät für Bildungswissenschaften. Die AG Ethnische Differenzierung/Heterogenität sucht eine studentische Hilfskraft für bis zu 19 Stunden die Woche. Ihr seid beteiligt am Forschungsprojekt „Inszenierungen des Politischen“, und euer Schwerpunkt liegt unter anderem in der Jugendforschung. Ihr werdet aktiv beim Forschungsprozess eingebunden, und analysiert Bilder und Texte in Fan-Magazinen, vor allem achtet ihr auf die politische Positionierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in verschiedenen Szenen. Die wichtigste Voraussetzung ist das grundlegende Interesse an der Erforschung von Jugend und Jugendkultur, und ihr solltet mindestens im dritten Semester eines geistes-, sozial- oder bildungswissenschaftlichen Studiengangs sein. Bewerbungsfrist ist der 13. August, also beeilt euch! Die Stelle wird ab dem 1. Oktober 2014 besetzt. Bewerben könnt ihr euch mit den üblichen Unterlagen per Email an nicolle.pfaff@uni-due.de

[lkh]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.