Hochschulen Aktuell: KW 16

April 19, 2017 in Hochschulen Aktuell

Hochschulen vom 19.04.2017

Uni Due veranstaltet Lehrer Workshops zur technischen Bildung
In der Universität Duisburg-Essen findet vom 15. Bis zum 17. Juni ein Lehrer Workshop zur technischen Bildung statt, dies geht aus einer Pressemitteilung der Uni Due hervor. Ziel ist es Lehrern zu zeigen, wie man Kinder den Umgang mit Technik beibringen kann. Die Workshops werden veranstaltet vom Center of Excellence for Technology Educacion. Themen werden unter anderem sein wie man Technikbegeisterung bei Schülern wecken kann und wie Schüler ihre analytischen Fähigkeiten nutzen können, um Probleme zu lösen. Eine Anmeldung zu den unterschiedlichen Wokshops ist noch bis zum 30. April möglich.

Forscher warnen vor Noteninflation an deutschen Unis
Gerd Grözinger und Volker Müller-Benedict mahnen, dass die Noten an deutschen Unis immer weniger aussagen, dies berichtet t-online.de. In ihrer Studie „Noten an deutschen Hochschulen“ haben die Forscher und ihr Team drei Jahre lang rund 700 000 Examensnoten ausgewertet. Das Ergebnis ist, dass die Noten zwar immer besser werden, aber auch immer weniger aussagen. Deshalb fordern die Forscher nun, dass die Noten vergleichbar sein sollten, um Ungerechtigkeit zu beenden. Eine Möglichkeit das zu erreichen könnte sein, dass das statistische Bundesamt regelmäßig die bundesweiten Durchschnittsnoten der Fächer veröffentlicht. So könnten zukünftige Arbeitgeber die Noten besser einordnen.

Der Kommentarbereich ist geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind zugelassen.