Angestellt vom 31.10.2018

Oktober 31, 2018 in Angestellt

Die Universitätsbibliothek sucht zwei studentische Hilfskräfte

Die Fachbibliothek GW/GSW am Campus Essen sucht ab sofort zwei studentische Hilfskräfte, die die Ausleih- und Servicetheken betreuen. Dort seid ihr Ansprechpartner für Besucher der Bibliothek und kümmert euch um die Bereitstellung von Medien und helft außerdem bei Ordnungsarbeiten.
Für den Job eignen sich besonders diejenigen unter euch, die mindestens im vierten Fachsemester studieren und körperlich belastbar sind. Dazu solltet ihr selbstständig und serviceorientiert arbeiten und einen gewissen Ordnungssinn mitbringen. Wer von euch zudem gut englisch spricht oder weitere Sprachen kann, hat schon mal ganz gute Karten.
Da die Fachbibliotheken unserer Uni von Montag bis Sonntag aufhaben, müsst ihr euch unter Umständen auf Arbeitszeiten am Wochenende einstellen. Wer damit kein Problem hat und 12 Stunden die Woche zur Verfügung steht, kann sich noch bis zum 10. November per E-Mail bewerben (bewerbung-shk@ub.uni-due.de).

Hier geht’s zur Stellenanzeige der Uni-Bibliothek.

Das Institut für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (IMIBE) sucht eine studentische Hilfskraft

Das Institut für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie am Uniklinikum Essen sucht ab dem 01. Januar 2019 eine studentische Hilfskraft für 8 Wochenstunden.
Zu euren Aufgaben zählt die Mitarbeit in der Arbeitsgruppe für Prävention und Gesundheitsförderung, in der ihr bei der Organisation von Lehre und Forschung helft. Falls Interesse besteht, habt ihr auch die Möglichkeit eure Bachelor- oder Masterarbeit an dem Institut zu schreiben.
Für den Job solltet ihr möglichst etwas aus dem Bereich Sozialwissenschaften oder Gesundheitswissenschaften studieren oder Medizin-Student sein. Außerdem ist es vorteilhaft, wenn ihr euch bereits mit empirischer Sozialforschung auskennt und Erfahrung mit der Statistik-Software SPSS habt. Dazu solltet ihr noch wissenschaftlich arbeiten können und keine Schwierigkeiten mit dem Lesen englischer Texte haben.
Wenn ihr Interesse an dem Nebenjob habt, könnt ihr euch noch bis Ende des Jahres bei Frau Dr. Pieper bewerben (claudia.pieper@uk-essen.de).

Hier geht’s zur Stellenanzeige des IMIBE.

Der Kommentarbereich ist geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind zugelassen.