Du durchsuchst das Archiv für Kultur.

Synagoge feiert 100-jähriges Bestehen

September 25, 2013 in Kultur, Lokales

Heute auf den Tag genau vor Einhundert Jahren wurde Essen durch einen auch heute noch ganz besonderen Sakralbau erweitert. Es geht um die alte Synagoge in Essen.
Eingeweiht 1913 sollte es am Anfang vor allem ein repräsentatives Gebäude sein, das der jüdischen gemeinde in Essen endlich mehr Platz bietet. In der NS-Zeit dann ist auch die Alte Synagoge dann Opfer der Progrome geworden. Sie wurde geplündert und im Inneren auch teilweise abgebrannt. Den Krieg aber das das Glaubenshaus ansonsten relativ unbeschadet überstanden, trotz der Bombadierung der Stadt Essen. Das Schicksal teilten ja beinahe alle jüdischen Bauten.
Aber die Fassade war großtenteils erhalten geblieben. 1959 dann erst entschied man sich, die Synagoge wieder zum Leben zu erwecken. Die Stadt Essen kaufte das Haus. Genutzt wurde es in der Zeit vor allem als Ausstellungsort für Industriedesign. Also eigentlich ganz fern vom ursprünglichen Zweck.

Weiterlesen →

CampusFM präsentiert – das VARIÉTÉ LIBERTÉ

September 18, 2013 in Kultur, VARIÉTÉ LIBERTÉ

Kunst und Kultur im Revier – das VARIÉTÉ LIBERTÉ kommt nach Essen

VARIÉTÉ LIBERTÉ Essen – Alexander Reuter

Aus Showroom wird Show Room: Kunstproduktionen und Konzerte machen ein ehemaliges Einrichtungsgeschäft ab dem 25. September 2013 für vier Tage zum kulturellen Zentrum Essens. Beim VARIÉTÉ LIBERTÉ Essen bieten drei Künstler aus der Region Einblick in ihren Schaffensprozess und machen Laune auf ein musikalisches Abendprogramm vom Feinsten. Mit dabei: Satin Jackets und Familie Staub!

Seit Herbst 2011 verwandelt das Gauloises VARIÉTÉ LIBERTÉ leerstehende Räume in deutschen Metropolen für einen kurzen Zeitraum in kreative Produktionsstätten. Ob in einem alten Supermarkt oder in einem ehemaligen Frauengefängnis – die Atmosphäre, die das Gauloises VARIÉTÉ LIBERTÉ kreiert, sorgt in allen Städten für Staunen und Begeisterung: Es entsteht ein Ort, an dem Besucher kostenlos vier Tage verweilen und Kunst nicht aus der Ferne bestaunen, sondern aktiv an ihr teilhaben können. Ein einzigartiges Programm aus Kunst, Musik, Workshops und UrbanArt- Stadtspaziergängen macht das VARIÉTÉ LIBERTÉ zur interaktiven Manege zeitgenössischer Kultur.  Weiterlesen →

CSD in Essen – mehr als nur bunt

August 7, 2013 in Kultur

Unser Reporter Meiko Huismann hat sich am vergangenen Samstag unter das bunte und feiernde, aber auch auf den Kern des Christopher Street Days bedachte Volk gemischt. Hier sein Erfahrungsbericht:

Bei diesen sommerliche Temperaturen kann man einige coole Sachen machen. An den See fahren, sich eine Abkühlung im Freibad holen oder einfach mit Freunden im Park entspannen. Man kann sich aber auch einfach mal für Gleichstellung in der Gesellschaft einsetzen. So geschehen am vergangenen Wochenende auf dem Essener Kennedyplatz, denn dort fand zum zehnten Mal der Christopher Street Day statt. Unter dem Motto „Gleiche Rechte nur mit Uns“ feierten am Freitag und Samstag etwa 12.000 Teilnehmer. Darunter Homosexuelle, Transsexuelle und Intersexuelle Frauen und Männer. Weiterlesen →

WDR 5 Literaturmarathon 2013: 100 Bücher – 100 Beziehungen

März 7, 2013 in Kultur

„In den Beziehungen zwischen Menschen gibt es so wenig einen Stillstand wie im Leben des Einzelnen.“  

(Arthur Schnitzler, Buch der Sprüche und Bedenken)

Um Beziehungen jeglicher Art geht es beim diesjährigen WDR 5 Literaturmarathon. In 100 Büchern begegnet ihr unter anderem Freunden, Familie, Gegnern, Seelenverwandten und Zufallsbekanntschaften. Gelesen wird von bekannten Schauspielern, Prominenten, Moderatoren und dem WDR-Sprecherensemble. CampusFM überträgt den WDR 5 Literaturmarathon live: von Freitag 08. März 22 Uhr bis Samstag 09. März 13 Uhr und am Samstag von 19 bis 22 Uhr. Zusätzlich senden wir am Samstag um 15 Uhr eine Stunde Nachgehakt anlässlich des Literaturmarathons. Wir berichten unter anderem über die LitCologne, die Lieblingsbücher der CampusFM-Redakteure und wir haben auf dem Campus gefragt, was euch zum Thema Beziehungen einfällt. Alle Infos zum Literaturmarathon findet ihr hier.