Du durchsuchst das Archiv für Lokales.

Tour de la Créativité

September 26, 2013 in Kultur, Lokales

Wir haben euch heute schon viel über die Tour de la Créativité berichtet. Streetart in Essen, eine geführte Tour zwei Stunden lang durch die City. Für die Touren am Samstag könnt ihr euch noch anmelden. Alle Infos dazu findet ihr auf http://www.placedelacreativite.de/tour-de-la-creativite/

Aber beeilt euch, die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

 

 

Das Aalto-Musiktheater feiert seinen 25. Geburtstag

September 25, 2013 in Kultur, Lokales

Grund zum Feiern gibt es für das Aalto allemal. Denn das Theater hätte es fast nicht gegeben.
Eigentlich hätte das Aalto-Theater bereits in den 60er Jahren gebaut werden sollen. Es gab eine Ausschreibung, die hat ein gewisser Alvar Aalto gewonnen. Zur Umsetzung des Entwurfs kam es jedoch nicht.

Weiterlesen →

Synagoge feiert 100-jähriges Bestehen

September 25, 2013 in Kultur, Lokales

Heute auf den Tag genau vor Einhundert Jahren wurde Essen durch einen auch heute noch ganz besonderen Sakralbau erweitert. Es geht um die alte Synagoge in Essen.
Eingeweiht 1913 sollte es am Anfang vor allem ein repräsentatives Gebäude sein, das der jüdischen gemeinde in Essen endlich mehr Platz bietet. In der NS-Zeit dann ist auch die Alte Synagoge dann Opfer der Progrome geworden. Sie wurde geplündert und im Inneren auch teilweise abgebrannt. Den Krieg aber das das Glaubenshaus ansonsten relativ unbeschadet überstanden, trotz der Bombadierung der Stadt Essen. Das Schicksal teilten ja beinahe alle jüdischen Bauten.
Aber die Fassade war großtenteils erhalten geblieben. 1959 dann erst entschied man sich, die Synagoge wieder zum Leben zu erwecken. Die Stadt Essen kaufte das Haus. Genutzt wurde es in der Zeit vor allem als Ausstellungsort für Industriedesign. Also eigentlich ganz fern vom ursprünglichen Zweck.

Weiterlesen →

CampusFM-Tipps für kostenlose Festivals

August 8, 2013 in Lokales, Musik

Dieses Mal heißt es „Festivals für umme“ und da haben wir in der nächsten Zeit auch einiges für euch parat. Denn Semesterferien, das heißt natürlich neben Hausarbeiten und Klausuren auch mal: abfeiern und Musik genießen. Vielleicht ist ja auch ein Festival für Euch dabei, mit dem ihr Eure Freizeitplanung etwas aufpeppen könnt. Weiterlesen →