Review: Lesung von Tobi Katze in der Zeche Carl

 

Am 06. Dezember 2017 war unsere Redakteurin Karo bei einer Lesung des Live-Literaten Tobi Katze zu Gast. In der Zeche Carl in Essen las er aus seinem Roman „Immer schön die Ballons halten“. In dem Buch nimmt uns die Protagonistin Henriette Liebling an die Hand, die gelangweilt von ihrem Job ist, unzufrieden im Leben und daran unbedingt etwas ändern muss und will. Es geht um das Gefühl, elegant aus der Reihe zu tanzen, und ganz allgemein über die unscheinbaren Momente, in denen das größte Glück ein eigener, querer Kopf ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.