„Fake News!“ Die Berichterstattung von Fox News, One America News und Co.

Sie gehören in den USA zur Hauptinformationsquelle für rund 40 Prozent der republikanischen Wähler: Rechtskonservative Nachrichtensender wie Fox News und One America News. Durch rechtliche Schlupflöcher ist schon seit Jahrzehnten auch unausgewogene, meinungsbasierte Berichterstattung erlaubt. Egal, ob im Radio oder Fernsehen: Themen werden so präsentiert, wie es gerade passt und es am meisten Quote bringt. Hat das zur gesellschaftlichen Spaltung in den Vereinigten Staaten beigetragen? Unser Redakteur Alex hat sich einmal angeschaut, wie diese Berichterstattung genau abläuft: Am Beispiel Klimawandel.