Angestellt KW 27

Juni 30, 2014 in Angestellt

Freitag, 04.07.2014
Falls ihr neben eurem Studium jede Menge freie Zeit habt, dann ist folgende Stelle als studentische Hilfskraft etwas für euch.
Und zwar braucht das Zentrum für Lehrerbildung unserer Uni jemanden, der dort die IT unterstützt.
Das heißt: 19 Stunden pro Woche kümmert ihr euch darum, PCs einzurichten.
Daneben pflegt ihr die Webseite des Zentrums oder programmiert sogenannte Anmeldemasken.
Klar, für den Job braucht ihr IT-Erfahrungen. Speziell sind hierbei Kenntnisse gefragt in PHP, HTML oder auch MQSL. Weitere Infos findet ihr hier.
Bewerbungsschluss ist der 13. Juli

Wer keine 19 Stunden pro Woche Zeit hat, sondern nur maximal 10 Stunden, für den ist folgender Nebenjob geeignet.
Die medizinische Fakultät unserer Uni sucht jemanden, der Daten dokumentiert und zwar ganz klassisch mit Excel oder dem Statistikprogramm SPSS.
Falls ihr damit gut umgehen könnt und auch noch gerne selbständig und zuverlässig arbeitet, dann bewerbt euch so schnell wie möglich bei der medizinischen Fakultät. Weitere Infos findet ihr hier. [nr]

Wie wäre es mit was Klassischem im Büro? Dann sucht die  IN EAST – School of Advanced Studies vielleicht genau DICH. Datenbankpflege, Mailversand, Bürotätigkeiten und die Betreuung von Veranstaltungen und Ausstellungen warten auf Dich. Sehr gute Englisch- und Deutschkentnisse und gute Studienleistungen sind aber Pflicht. Die Arbeitszeit ist Verhandlungssache, bewerben könnt ihr Euch noch bis zum 21.07 mit den üblichen Unterlagen, also Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Die Bewerbung muss elektronisch an birgit.geith@uni-due.de geschickt werden. Bei weiteren Fragen steht euch Iris Glockner, die Projektkoordinatorin der IN EAST-Schook zur Verfügung.

https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/werkstudententaetigkeiten/shk_an_der_ude/2013/0379_ude_shk.pdf

Programmieren habt ihr drauf? Dann hab ich was für euch: Die Abteilung Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaft der Fakultät für Ingenieurswissenschaften sucht ein bis zwei Studentische Hilfskräfte. Ihr solltet euch mit HTML, CSS und Java Skript auskennen und über Web-Frameworks und Datenbanken Bescheid wissen. Mit dem Wissen könnt ihr bei der Analyse medienbasierter und bildungsrelevanter Kommunikations- und Verarbeitungsprozesse mithelfen. Natürlich sollt ihr auch eigenständig und systematisch arbeiten können. Wenn das alles passt, schreibt schnell eine Bewerbung. Die Arbeitszeiten wären zwischen acht bis 14 Stunden die Woche und nach den ersten sechs Monaten kann der Vertrag verlängert werden. Was ihr vielleicht noch wissen solltet: Die Stelle ist am Campus Duisburg.

Und die Bewerbung geht bis 13. Juli per Mail an die Fakultät für Ingenieurswissenschaft.

https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/werkstudententaetigkeiten/shk_an_der_ude/2013/0376_ude__shk.pdf

Oder interessiert euch Vertrieb und Beratung und ihr wollt euch um optimale Vertriebslösungen kümmern? Dann bewerbt euch bei der IMPULSS GmbH in Düsseldorf. Die Firma sucht nämlich eine Werksstudentin oder einen Werksstudenten. Eure Aufgaben sind die Kommunikation mit Geschäftskunden und Arbeit im Backoffice und Datenpflege. Was müsst ihr dafür können? Ihr solltet mindestens im dritten Semester studieren und Freude am Umgang mit Menschen und Computern haben. Außerdem solltet ihr im Team klar kommen und eine hohe Serviceorientierung und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit besitzen. Wenn ihr mit eurer Bewerbung überzeugen könnt, sind die Arbeitszeiten auf 20 Stunden oder mehr pro Woche ausgelegt. Eure Bewerbung mit dem schnellstmöglichen Eintrittstermin geht dann per E-Mail an die Firma IMPULSS.

https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/qualifizierte-werkstudierendentaetigkeit/2013/0377_impulss_werk.pdf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.