„Heimspiel“ – Miniserien aus Nordrhein-Westfalen

„Heimspiel – Serien für den Westen“ – so heißt der neue Sendeplatz am Montagabend im April im WDR. Drei Miniserien liefen am 1., 8. und 15. April: „Ohne Schnitzel geht es nicht“, „Phoenixsee“ und „Meuchelbeck“. Dabei geht es um fiktive Geschichten von Menschen aus NRW. Bei der Preview in Dortmund am 26. März war unsere Redakteurin Maria am Start und sprach außerdem noch mit der Schauspielerin Anna Stieblich über ihre Rolle Sybille in der Ruhrgebietsserie „Phoenixsee“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.