Offene Beziehung – Kann das gut gehen?

Laut einer Studie von Elitepartner ist jede*r Dritte schon einmal fremd gegangen. Anscheinend sind einige von uns also doch nicht so monogam, wie sie behaupten. Trotzdem werden offene Beziehungen von vielen verurteilt oder als “unvorstellbar” bezeichnet. Unsere Redakteurin Catha hat deshalb mit einem Paar geredet, das es wissen muss: Sarah & Nick. Die beiden führen eine offene Ehe und erzählen davon in ihrem Podcast “Beziehungsweise unverblümt”. Wie hat alles angefangen? Was ist mit Eifersucht? Wissen ihre Eltern davon? Was ist wahre Liebe? Genau das und noch mehr hat auch Catha die beiden gefragt. Die Antworten schaffen tiefe Einblicke in Sarahs und Nicks Beziehung und regen zum Nachdenken an.